Kategorie: <span>Aktuelles</span>

Home / Aktuelles
Beitrag

Porträts der Liebe – Bediuzzaman Said Nursi

Bediuzzaman Said Nursi ist ein muslimischer Universalgelehrter, der in den Jahren 1876/7 – 1960 in Anatolien lebte und wirkte. Er ist sowohl durch sein gesellschaftliches Engagement in seinen frühen Jahren bekannt als auch durch seine Werke “Risale-i Nur”, in denen er die islamischen Wissens- und Glaubensinhalte so einfach und gleichzeitig so tiefgründig auf den Punkt...

Beitrag

Prophetie – Rolle und Bedeutung der Propheten im Islam

Sowohl in der Vergangenheit als auch in der Gegenwart gibt es Menschen, die an einen Schöpfer glauben, aber an der Prophetenschaft zweifeln oder dies ablehnen, denn ihrer Argumentation nach, ist die Vernunft das einzige Mittel, um zur absoluten Wahrheit zu gelangen. Nach dem islamischen Verständnis jedoch ist der Glaube an die Existenz und Einheit Gottes,...

Beitrag

Gebete aus dem Koran: Jesus

“Jesus, der Sohn der Maria, sagte (indem er seinen Herrn anflehte): “O Gott, unser Herr! Sende uns einen Tisch (mit Speisen) vom Himmel herab, damit es ein stets wiederkehrendes (religiöses) Fest für uns sei – für den Ersten und den Letzten von uns -, und ein Zeichen von Dir, und versorge uns mit Nahrung, denn...

Beitrag

Thora, Evangelium, Koran – Das Verständnis der heiligen Bücher im Islam

Musliminnen und Muslime glauben an die Offenbarung Gottes an die Menschheit. Doch wie sieht diese Offenbarung aus? Dass der Koran für die Muslime eine zentrale Rolle spielt, wissen viele. Welche Themen er behandelt, wie er empfangen und verschriftlicht wurde und wie er verstanden werden soll sind Themen, die weniger bekannt sind. Eines der Säulen des...

Beitrag

Porträts der Liebe: Hadji Bektasch Weli

Am 16.01.2020 fand die zweite Veranstaltung der Reihe “Islam kompakt – Muslime erzählen” statt, in der dieses Jahr Porträts der Liebe vorgestellt werden – Persönlichkeiten, die die spirituelle Dimension des Islams geprägt haben. An diesem Abend ging es um Hādji Bektāsch Welī. Referent an dem Abend war Herr Dr. Kardaş. Er ist Jurist, Chefredakteur der...

Beitrag

Porträts der Liebe – Hādji Bektāsch Welī

Hādji Bektāsch Welī 16. Januar 2020, Berlin – Hādji Bektāsch Welī war ein bedeutender sufischer Gelehrte aus dem 13. Jh, der die Menschen in Anatolien seiner Zeit prägte und bis heute noch prägt. Eines seiner wichtigsten und bekanntesten Werke ist das Maqālāt. Es etablierte sich bald ein Bektaschi-Sufismus, welcher auf seinen Lehren basiert. Einige dieser...

Beitrag

Gebete aus dem Koran: Noah

“Wenn ihr dann die Arche bestiegen habt, du und jene, die mit dir sind, sage: “Aller Lobpreis und Dank gebührt Gott, der uns vor den Menschen errettet hat, die Unrecht tun.” Und bete: “Mein Herr, lass mich an einem gesegneten Platz (in Frieden und Sicherheit und) mit Deinem Segen landen. Du bist ja der Beste,...

Beitrag

Gebete aus dem Koran: Jonas

“Es gibt keine Gottheit außer Dir, ruhmreich bist Du (denn du bist vollkommen erhaben über jeden Mangel). Ich war ganz gewiss einer derjenigen, die Unrecht getan haben (die sich selbst Unrecht zugefügt haben).” (el-Enbiya 21:87) Als Yûnus, auch bekannt als Jonas, (Friede sei mit ihm) sich im Bauch des Fisches befindet, betet er mit diesen...

Beitrag

Das Auge hat einen Schutzengel – Engelwelten im Islam

Das Auge hat einen Schutzengel – Engelwelten im Islam Am 21.11.2019 fand die sechste und somit die letzte Veranstaltung der Reihe „Islam kompakt – Muslime erzählen“ statt, in der dieses Jahr überwiegend die Glaubensgrundsätze des Islam erklärt wurden. Das Thema war “Das Auge hat einen Schutzengel – Engelwelten im Islam”. Die Veranstaltung fand in den...

Beitrag

Gebete in den Zeiten des Coronavirus 2

:الحمد لله رب العالمين. والصلاة والسلام على سيدنا محمد وعلى آله وصحبه أجمعين. أما بعد :قال الله تعالى في كتابه الحكيم .أعوذ بالله من الشيطان الرجيم. بسم الله الرحمن الرحيم إِذَا زُلْزِلَتِ الأَرْضُ زِلْزَالَهَا وَأَخْرَجَتِ الأَرْضُ أَثْقَالَهَا وَقَالَ الإِنْسَانُ مَا لَهَا يَوْمَئِذٍ تُحَدِّثُ أَخْبَارَهَا بِأَنَّ رَبَّكَ أَوْحَى لَهَا يَوْمَئِذٍ يَصْدُرُ النَّاسُ أَشْتَاتًا لِيُرَوْا أَعْمَالَهُمْ فَمَنْ...

  • 1
  • 2
  • 5