Videos

Home / Videos
Beitrag

Gebete aus dem Koran: Moses

“Er sagte (indem er flehentlich betete): “Mein Herr! Ich habe mir fürwahr selbst Unrecht getan, so vergib Du mir.” Da vergab Er ihm. Er ist wahrlich Derjenige, der vergebend und barmherzig ist (insbesondere gegen Seine gläubigen, reuevollen Diener).” (28:16) Eines Tages ging Moses, Friede sei mit ihm, in die Stadt. Damals war er noch kein...

Beitrag

Porträts der Liebe: Hadji Bektasch Weli

Hādji Bektāsch Welī 16. Januar 2020, Berlin – Hādji Bektāsch Welī war ein bedeutender sufischer Gelehrte aus dem 13. Jh, der die Menschen in Anatolien seiner Zeit prägte und bis heute noch prägt. Eines seiner wichtigsten und bekanntesten Werke ist das Maqālāt. Es etablierte sich bald ein Bektaschi-Sufismus, welcher auf seinen Lehren basiert. Einige dieser...

Beitrag

Gebete aus dem Koran: Noah

“Wenn ihr dann die Arche bestiegen habt, du und jene, die mit dir sind, sage: “Aller Lobpreis und Dank gebührt Gott, der uns vor den Menschen errettet hat, die Unrecht tun.” Und bete: “Mein Herr, lass mich an einem gesegneten Platz (in Frieden und Sicherheit und) mit Deinem Segen landen. Du bist ja der Beste,...

Beitrag

Gebete aus dem Koran: Jonas

“Es gibt keine Gottheit außer Dir, ruhmreich bist Du (denn du bist vollkommen erhaben über jeden Mangel). Ich war ganz gewiss einer derjenigen, die Unrecht getan haben (die sich selbst Unrecht zugefügt haben).” (el-Enbiya 21:87) Als Yûnus, auch bekannt als Jonas, (Friede sei mit ihm) sich im Bauch des Fisches befindet, betet er mit diesen...

Beitrag

Online-Predigt (Hutbe): Islamische Reflexionen zum Tag der Befreiung

Aus der Predigt des Imams Kadir Sanci vom 08.05.2020: O ihr Menschen! Wir erschufen euch aus [einem einzigen Paar von] Mann und Frau und machten euch zu Völkern und zu Stämmen, damit ihr einander kennenlernt. Siehe, bei Gott gilt derjenige als edelster von euch, der am meisten fromm und gottesbewusst ist. Gott ist sicherlich wissend...