Kategorie Mediathek

Im Lichte der koranischen Offenbarung

Das Verständnis von Offenbarung formt in hohem Maße die Vorstellung über das Wesen der Religion. Alle gläubigen MuslimInnen sind sich darin einig, dass die Offenbarung über zeitlose Kraft verfügt. Aber wie äußert sich diese? Ist die islamische Lehre mit dem…

Barmherzigkeit im Islam

Das Konzept der Barmherzigkeit ist eines der wichtigsten Prinzipien im Islam und speist sich quer von allen ihr zugrunde liegenden Quellen, wie dem Koran und der Sunna. Jede Sure im Koran – mit Ausnahme einer – wird eingeleitet durch die…

Frauen und Bildung im Islam

In Deutschland korreliert eine Einwanderungsgeschichte oft mit schwächeren schulischen Leistungen der Schülerinnen und Schüler. Musliminnen scheinen dabei besonders benachteiligt zu sein. Medienberichte über die Einschränkung von Frauenrechten in arabisch geprägten Ländern sowie Fälle von Benachteiligungen und Einschränkungen in muslimischen Familien…

Mediale Repräsentation muslimischer Frauen

In Deutschland leben ca. 5 Millionen Muslime. Sie unterscheiden sich in Alter, Nationalität, Generation in der sie hier leben und Geschlecht. Immer häufiger werden stereotypische und islamophobe Aussagen von Politik und Medien zitiert. Gerade Muslime mit offensichtlichen Erkennungsmerkmalen, insbesondere muslimische Frauen, erfahren Vorurteile und Diskriminierung…

Der Salafismus als Jugendphänomen zwischen Religion und Extremismus

Jugendliche schließen sich dem Salafismus nicht an, weil dieser religiös-attraktiv ist, sondern eine bessere alternative Lebensform anbietet. Salafisten nutzen Schwächen der Jugendlichen und Lücken der Gesellschaften aus, und geben den Jugendlichen das, was ihnen die Eltern und die Gesamtgesellschaft nicht…

Mewlana Rumi: zeitlose Botschaften für den Frieden

Die Suche nach Wegen für den Frieden ist vermutlich so alt wie es Mechanismen gibt, die ihn zerstören. Damit ist er nicht zuletzt auch Gegenstand der Friedensforschung, um Möglichkeiten der Völkerverständigung zu optimieren. Kennzeichnend ist die besondere Rolle des Glaubens.…

Reform(ation) und Islam: Berührungslinien

Die Ausführungen werden auf die Geschichte der Reformation fokussieren, die Amīn al-Ḫūlī, ein humanistischer Reformtheologe der 30er und 40er Jahre in Ägypten, unter einer neuen Methode der Berücksichtigung von Umwelteinflüssen beobachtete. Dabei werden verschiedene Felder aufgezeigt, auf die sich der…

Ziviler Islam vs politischer Islam

Der Islam, auf der einen Seite beansprucht von Menschen, die eine zivile Auslegung der Religion befürworten und auf der anderen Seite von Menschen, die ein politisches Gefüge damit verbinden. Ein ziviler Islam, der die Vervollkommnung des Menschen sowie die Bildung…